Ken Bugul - Personne n ́en veut

Senegal, 2015

Dokumentation

Min.62

Sie zählt zu den herausragenden Stimmen der frankophonen Literatur Westafrikas: Ken Bugul, die dort lebt, wo ihre Seele zu Hause ist - in Afrika. Sie verkörpert Energie und Lust auf Freiheit. Schreiben, sagt Ken Bugul, heisst die Sinne zu verzaubern und die Sinne haben keine Farbe.
Der Film von Silvia Voser zeigt uns eine Biographie als Spiegel der Situation aller Frauen und als Reflexion der Beziehungen zwischen Afrika und dem Westen.

  • Regie:Silvia Voser

  • Autor:Silvia Voser

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.