Kino im Kammergarten – Ein Hauch von Barock

kammergarten-belvedere-filme.jpgKino im Kammergarten
kammergarten-belvedere-filme.jpg

Vom 1. – 20. August 2017 bietet das Belvedere heuer erstmals täglich ab 21.30 Uhr unter dem Motto Ein Hauch von Barock ein exklusives Kinoprogramm im Unteren Belvedere.

Die Filmauswahl, kuratiert von Robert Buchschwenter und Valentina Cancelli, berücksichtigt Werke, die sich mit dem Zeitalter des Barock auseinandersetzen oder  auf Grund der Inszenierung barock wirken und durch formale Opulenz oder bizarre Strukturen und Gestaltungsmittel glänzen.

 

Museumsticket ist zugleich Kinoticket

Das dreiwöchige Kinoprogramm bietet die ideale Gelegenheit, Museumsbesuch und Kinoabend miteinander zu verbinden.

Die beiden Ausstellungen Klimt und die Antike und Maria Theresia und die Kunst können in der Zeit vom 1. – 20. August bis 21 Uhr besichtigt werden. Täglich zwischen 20 und 21 Uhr wird eine kostenlose Führung angeboten.

HIER GEHT ES ZUM PROGRAMM>>

Kommentare