La ciudad devorando a sus hijas

 Mexiko 2006

Bajo Juárez: La ciudad devorando a sus hijas

Dokumentation 97 min.
film.at poster

Seit 1993 wurden in der mexikanischen Grenzstadt Juárez über 400 Frauen Opfer organisierter Vergewaltigungen und Morde

Auf der Suche nach Arbeit strömen jährlich hunderte junge Mexikanerinnen in die Grenzstadt Juárez im wirtschaftlich prosperierenden Norden des Landes. Seit 1993 wurden über 400 dieser Frauen Opfer organisierter Vergewaltigungen und Morde. Ihre Angehörigen kämpfen um Öffentlichkeit und Aufklärung, doch Polizei und Justiz ermitteln weder gegen die mutmaßlichen Täter noch wird Anklage erhoben.

Details

Alejandra Sánchez, José Antonio Cordero

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken