Laurel & Hardy Programm 11

 
Komödie 
film.at poster

TWICE TWO
R: James Parrott, P: Hal Roach, Uraufführung: 25. Februar 1933. D: Baldwin Cooke, Charles Hall, L: 20 Min
Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Die Gehirnspezialisten (!) Laurel und Hardy feiern mit ihren Gattinnen Hochzeitstag, wobei auch die Ehefrauen von Stan (als Mrs. Hardy) und Ollie (Mrs. Laurel) gespielt werden.

THEIR FIRST MISTAKE
R: George Marshall, P: Hal Roach, Uraufführung: 5. November 1932, D: Mae Busch, Billy Gilbert, L: 21 Min
Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Um eine Scheidung bei den Hardys zu verhindern, regt Stan seinen Freund dazu an, ein Baby zu adoptieren. Obwohl er dies tut, verlässt ihn seine Frau und das Baby befindet sich nun in der nicht risikolosen Obsorge von Mr. Laurel und Mr. Hardy.

MAN O'WAR
R: Lewis R. Foster, P: Hal Roach, Uraufführung: 29. Juni 1929, D: Anne Cornwall, James Finlayson, L: 19 Min
Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Laurel und Hardy als Matrosen auf Landurlaub, der Versuch zwei Mädchen zu erobern erweist sich für die beiden Seehelden als ebenso problematisch wie der Umgang mit einem Ruderboot.

OUR WIFE
R: James W. Horne, P: Hal Roach, Uraufführung: 16. Mai 1931, D: James Finlayson, Ben Turpin, L: 21 Min
Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Nachdem sein Schwiegervater in spe nicht in die Ehe seiner Tochter mit Mr. Hardy einwilligt, entführt Ollie kurzerhand seine Braut. Als man endlich vor einem schielenden Friedensrichter landet, traut dieser, seiner optischen Eigenart wegen, Mr. Hardy versehentlich mit Stan...

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken