Lebenssymphonie

AT, 2019

Musikfilm / Musical

Hymne der KAT6A-Kinder.

Unter dem Projekttitel „Hymnique“ entstand in Kooperation mit der Musikgruppe „Tirolerisch G´spielt“ die „Hymne“ für die KAT6A-Kinder. Das Geschwisterpaar Hanspeter Haspinger (composer) und Monika Rammal (songwriter) haben dazu das Musikstück „Lebenssymphonie“ geschaffen. Dieses thematisiert auf einfühlsame Weise, die von Antoine de Saint-Exupéry geschaffene Haltung „man sieht nur mit dem Herzen gut" und ist appellativ an die Hörerschaft gerichtet: „Jedes Kind dieser Welt, lass geschehen, kannst du mit dem Herzen sehn und verstehn." Es dient dazu, auf die seltene De-Novo-Mutation KAT6A aufmerksam zu machen, wobei vor allem die Tatsache, dass sehr viele der KAT6A-Kinder nonverbal sind, im Vordergrund steht.

Powered by JustWatch
Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.