Let's Not Be So Serious About Art: Canyon Cinema Community

The Bed (1968) von James Broughton. 16mm, Farbe, 19 min The Off-Handed Jape... & How to Pull It Off (1967) von Robert Nelson & Willliam Wiley. 16mm, Farbe, 8 min* Have You Thought of Talking to the Director (1962) von Bruce Baillie. 16mm, s/w, 15 min Angel Blue Sweet Wings (1966) von Chick Strand. 16mm, Farbe, 3 min L.A. Carwash (1975) von Janis Crystal Lipzin. 16mm, Farbe, 9 min Big Sur: The Ladies (1966) von Lawrence Jordan. 16mm, Farbe, 3 min Riverbody (1971) von Anne Severson. 16mm, s/w, 7 min July '71 in San Francisco, Living at Beach Street, Working at Canyon Cinema, Swimming in the Valley of the Moon (1971) von Peter Hutton. 16mm, s/w, 14 min [Ausschnitt]

Gemeinsam mit Chick Strand hatte Bruce Baillie ein Kollektiv zur kommunalen Präsentation unabhängiger Filme ins Leben gerufen: Eine durch Hinterhöfe und Gemeindezentren "schwebende Kinemathek", deren Publikum laut Baillie "ehrlich" bleiben sollte – "not too serious about art". Demonstrativ komisch zeigt sich diese Verspieltheit in James Broughtons surrealem Klassiker The Bed oder der Gestenschauspielerei bei Robert Nelson & William Wiley. Andere Linien führen zu Janis Crystal Lipzins Autowaschanlagen-Lichtspiel, Anne Seversons traumhafter Überblendungsorgie von Nacktstudien oder Peter Huttons famoser Tagebuch-Chronik (inklusive Projektionisten-Arbeit im Canyon Cinema). (C.H.)

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.