Lost in Transition

 A 2004
Kurzfilm 83 min.
film.at poster

Im Programm: dacia express / drei cents

Ganz auf sich alleine gestellt und nur mit einer handlichen Videokamera ausgerüstet, verlieren sich die Dokumentarfilmemacher/innen Michael Schindegger ("Dacia Express") und Ulli Gladik ("drei cents") auf der Reise in die östlichsten EU-Mitgliedsstaaten, Rumänien bzw. Bulgarien, in den Begegnungen mit deren Bewohner/innen. Auf engstem Raum entstehen spontane, überraschend intime Aufnahmen, berückend, wenn völlig Fremde im Nachtzug nach Bukarest miteinander ins Gespräch kommen, aber auch beklemmend, wenn die Bilder einen sprachlos zurücklassen angesichts des unfassbaren Elends der Ärmsten der Armen im verschneiten Sofia. Das Programm ist Teil der Filmreihe blickkontakt, die sich in Kooperation mit der Ethnocineca und Oktoskop Filmen an der Schnittstelle von Dokumentarfilm und visueller Anthropologie widmet.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken