Mama Blessing

2008

Dokumentation

Blessing ist eine junge nigerianische Mutter, die illegal in Holland lebt.

Min.40

Ihre Kinder sind unterernährt und krank und kommen daher in ein Pflegeheim. Dort wird entdeckt, dass Blessings Sohn Daniel eine ernsthafte Entwicklungsstörung hat. Als Bedingung für die notwendige Pflege und Behandlung braucht er eine Gesundheitsversicherung. Als Illegale kann Blessing nicht um eine Gesundheitsversicherung ansuchen. Deshalb müssen die Kinder im Kinderheim bleiben. Die Mutter sucht verzweifelt nach einem Weg, die Fürsorge über ihre eigenen Kinder wieder zu bekommen. Aber einige Opfer ist sie nicht bereit zu bringen.

  • Regie:Roswitha Eshui

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.