masse(s)

A, 2004

AvantgardeKurzfilm

Auf den ersten Blick ein strukturloses Wechselspiel sich bewegender Körper/Töne/Störungen oder ein Diskurs über die Dynamik der Gewalt: Nicht nur in der Mechanik gilt das Newtonsche Axiom, wonach nichts seinen Impuls ändert solange keine ändernde Kraft eintritt. Dieses Prinzip ist auch ein gesellschaftliches.

Länge: 4 Min.

  • Regie:Thomas Aigelsreiter, auge animated

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.