Meio (ESSA II)

BRAS, 2013

Dokumentation

Min.20

In der brasilianischen Ortschaft Vila Rica lebt die 83-jährige Lina. Sie spricht fast nur den Dialekt Hunsrückisch der deutschen Einwanderer, sodass sie sich mit ihren Enkelkindern kaum auf Portugiesisch verständigen kann. Gleichzeitig lernen in einer nahegelegenen Schule Kinder Deutsch. Sie versuchen sich ein Bild vom Land ihrer deutschen Vorfahren zu machen und stellen sich die Frage, was das mit ihrem eigenen Leben in Brasilien zu tun hat.

  • Regie:Clarissa Beckert, Pedro Henrique Risse

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.