moon blink

A, 2015

AvantgardeKurzfilm

Min.10

Im sanften Sog vermeintlich stabilisierter Vertikalbewegungen entlädt sich ein codegeneriertes Gewitter, das dem Auge zunehmend den Halt versagt. Dessen ungeachtet dringt Rainer Kohlberger weiter in die Abstraktion vor. Dahin, wo sich das nunmehr mit Farbe gesättigte Bildflirren in glühende Energiefelder ausdehnt, um sich schlussendlich im vibrierenden Strobo-Bombast zu verlieren.

  • Regie:Rainer Kohlberger

  • Kamera:Rainer Kohlberger

  • Autor:Rainer Kohlberger

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.