"My Big Fat Greek Wedding 2": Oldie-Hochzeit als Klamauk

Filmseite…/Constantin
Filmseite…

Am Rande dümmlichen Klamauks bewegt sich die Fortsetzung des großen Culture-Clash-Hits "My Big Fat Greek Wedding" von 2002. Aber auch eine so lange Zeitspanne wie 16 Jahre konnten kein besseres Drehbuch hervorbringen als jenes, in dem die alten Eltern der sprechfreudigen Portokalos-Familie nach 50-jährigem Zusammenleben entdecken müssen, dass sie eigentlich nicht rechtlich verheiratet sind. Die ganze Familie rückt daraufhin zusammen – darunter auch Tochter Toula, Heiratskandidatin aus dem ersten Teil, um den Oldies ein würdiges Fest zu bereiten.

Zwischen schlechter Sitcom und Soap Opera schwankt die Familienkomödie haltlos von einem Sketch zum nächsten – meistens beyond blöd.

INFO: USA 2016. 94 Min. Von Kirk Jones. Mit Nia Vardalos, Michael Constantine.

KURIER-Wertung:

Hier gibt es die DVD zum 1. Teil

Gleich hier den Film sehen: My Big Fat Greek Wedding >>>
My Big Fat Greek Wedding 2

My Big Fat Greek Wedding 2

USA 2016
Komödie
24.03.2016
Kirk Jones
Bei einer Reise in die griechische Heimat erleben die Portokalos eine noch viel authentischere Hochzeit mit und werden mit einem Familiengeheimnis konfrontiert.
5.30

Kommentare