NACH Linda Christanell - Eine Hommage und ein Filmprogramm

Min.60

Programm mit Filmen von Linda Christanell, Karin Fisslthaler, Christiana Perschon, Antoinette Zwirchmayr u.a.

Gesichter, Hände, Spiegel, Musik: viele Elemente der filmischen Collagen von Linda Christanell wiederholen sich. Ein Gegenstand oder ein Bild kann in mehreren Filmen auftauchen, jedoch völlig anders konnotiert. Handlungen und Arrangements werden oft reflektiert, fragmentiert und somit hinterfragt und neu geordnet. Oberflächen faszinieren auf den ersten Blick, doch schnell wird klar, das sie nur der Einstieg zu dem sind, was dahinter liegt: Erinnerungen, Schicksale, Geschichten.

Co-kuratiert von Christiana Perschon (Golden Pixel Cooperative) und Claudia Slanar, im Anschluß Gespräch mit den Filmemacher_innen.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.