Night Mail (Programm: Amos Vogel - Ausgewählte Kurzfilme 3)

GB, 1936

Kurzfilm

Min.25

Der legendäre Dokumentarfilm über den Nachtpostzug und die Arbeit in den einzelnen Abteilungen ist rhythmisch zur Musik Benjamin Brittens und Gedichten von W.H. Auden geschnitten. Die Auftragsarbeit der Post wurde zum Kultklassiker, der ein zugleich mythisches und realistisches Bild des britischen Alltags in den 1930er Jahren zeichnet: ein liebenswertes, humorvolles, verschrobenes, konservatives Land Basil Wright (geb. 1907; Song of Ceylon, 1934) und Harry Watt (geb. 1906; North Sea, 1938) arbeiten als maßgebliche Regisseure im Filmteam von John Grierson, der mit seinen poetischen Dokumentarfilmen berühmt wird.

(Text: Viennale 2004)

  • Regie:Basil Wright

  • Kamera:Chick Fowle, Jonah Jones

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.