Park für Tanzbären

 Bulgarien 2004

Park za tantzuvashti mechki

Dokumentation 52 min.
film.at poster

Bulgarien war das letzte Land, in dem man tanzenden Bären begegnen konnte. Unter dem Druck ökologischer Verbände kam es zum Verbot. Mit Hilfe finanzieller Unterstützung westlicher Organisationen wurde im Rila Gebirge nahe der Stadt Beliza der größte und modernste Park für Tanzbären in Europa gebaut. Der Film erzählt von den Schicksalen der ehemaligen tanzenden Bären, von deren Haltern, denen die einzige Verdienst- und Überlebensmöglichkeit genommen wurde, aber auch von den armen Bewohnern Belizas, DIE DONAU VON RUSSE ZUM SCHWARZEN MEER zeigt Bilder von Landschaften und Kulturen entlang des Unterlaufs bis ins Naturparadies des Donaudeltas. (Filmarchiv Austria)

Vorprogramm:

DIE DONAU VON RUSSE ZUM SCHWARZEN MEER
Österreich um 1925

LÄNGE: 17 Minuten

Details

Eldora Trajkova

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken