Plaza 8. What the Underground Girls are Wearing Underneath

 USA 1966
Kurzfilm 4 min.
film.at poster

Plaza 8 wurde vor kurzem im Archiv von Albert und David Maysles entdeckt, für die Danny Williams einige Zeit als Cutter gearbeitet hatte. Andy Warhol hatte sich 1966 bereit erklärt, einen Werbefilm für Damenunterwäsche für eine New Yorker Boutique zu drehen, in dem Mitglieder der Factory und von Velvet Underground auftreten würden. Nach einigen Verzögerungen wanderte das Material schließlich von der Factory zu den Maysles, und wer dann wie viel zu dem fertigen Film beigetragen hat, ist heute nur noch schwer festzustellen. «An Underground Film by Andy Warhol - High Priest of Pop» ist zu Beginn des kleinen filmischen Feuerwerks zu lesen, und das «Dirty Girl» der Factory, Mary Woronov, erscheint in einer roten Doppelbelichtung über die makellosen Dessous-Models kopiert - wie in einem Horrorfilm.

(Text: Viennale 2007)

Details

WARHOL FACTORY

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken