Podwórka

2009

Dokumentation

Min.33

Podwórka ist das polnische Wort für Hinterhof. Sechs statische Einstellungen von Hinterhöfen der Stadt Lodz ergeben nach Double Tide den neuen Film von Lockhart, genauer gesagt, ergibt den Film das, was sich darin abspielt: spielende Kinder. Sie fahren Rad, dreschen Bälle, funktionieren Teppichklopfstange und bröckelndes Vordach zum Klettergarten um, bearbeiten Schlaglöcher und Pfützen und bewegen sich, als wären sie unbeobachtet. Der schönste Spielplatz ist der, der einem einfällt.

(Text: Viennale 2010)

  • Regie:Sharon Lockhart

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.