Poolinale 2016 - Music Film Festival Vienna

Poolinale 2016ink music
Poolinale 2016

Musik- und Filmfans aufgepasst! Das Wiener Music Film Festival Poolinale zeigt seit 2011 Filme von, mit und über Musiker. In den vergangenen Jahren standen so Filme von Martin Scorsese („George Harrisson: Living In The Material World“) oder Spike Jonze („Arcade Fire: Scenes From The Suburbs“) ebenso am Programm wie die isländische „Grandma Lo-Fi“ oder ein Portrait über das Leben, Sterben und Wiederauferstehen britischer Plattenläden („Last Shop Standing“).

Auch 2016 wird das Programm wieder dicht und bunt - für ein paar Tage verwandelt sich das Top Kino (Festivalzentrale) in das pulsierende Musikherz auf Leinwandgröße.

 

Von 14. bis 17. April geht das Wiener Musik-Film-Festival, die POOLINALE, in die sechste Runde und zeigt  Filme rund um das Thema Musik. Größen wie Janis Joplin, Amy Winehouse, Daft Punk oder Bilderbuch werden – neben weiteren Dokumentationen – auf der Leinwand zu bestaunen sein.

 

Wir verlosen:

- 2 Fünferpässe inklusive limitierter Festivaltasche der POOLINALE 2016

 

Das gesamte Programm – beginnend bei den POOLINALE TALKS, einer Diskussionsplattform zur Verknüpfung der Bereiche Film, Musik und Werbung bis hin zu den einzelnen Filmen – ist unter www.film.at und www.poolinale.at nachschlagbar.
Falls Sie nicht gewonnen haben, können Sie Tickets hier bekommen.

KURIER verlost Festivalpässe und Tickets für die Poolinale!

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, füllen Sie das untenstehende Gewinnspielformular bis einschließlich 13. April 2016 aus.

Wir wünschen viel Glück!

Teilnahmeberechtigt sind Verbraucher im Sinne des KSchG ab 18 Jahren, die weder Mitarbeiter des Kooperationspartners noch des KURIER oder mit diesem verbundener Unternehmen sind. Der/Die Gewinner wird/werden unter allen rechtzeitig eingelangten Einsendungen mittels Ziehung unter Ausschluss des Rechtswegs ermittelt und persönlich verständigt; darüber hinaus wird über das Gewinnspiel keinerlei Korrespondenz geführt.

Eine Barablöse von Sach- oder Dienstleistungspreisen ist nicht möglich, deren Verwendung bzw. Inanspruchnahme erfolgt stets auf Gefahr des/der Gewinner/s. Der Gewinnspielveranstalter übernimmt keine Haftung für Datenübertragungsdefekte bei der Teilnahme bzw. bestimmte Eigenschaften oder Funktionen der von Dritten zur Verfügung gestellten Gewinne; Gewährleistungs- oder Schadenersatzansprüche wegen angeblicher Leistungsmängel sind an den jeweils angegebenen Kooperationspartner (Hersteller/Anbieter) zu richten. Für die Entrichtung allfälliger mit dem Gewinn verbundener Steuern oder sonstiger gesetzlicher Abgaben hat/haben der/die Gewinner zu sorgen.

Die Übermittlung falscher Daten im Zuge des Gewinnspiels kann ebenso wie jeder Manipulationsversuch, zB verdeckte Mehrfacheinsendungen derselben Person, zum Ausschluss des Betreffenden von der weiteren Teilnahme führen. Der jederzeitige Abbruch des Gewinnspiels, insb. wegen technischer oder rechtlicher Probleme, bleibt vorbehalten.

Gewinnspielveranstalter ist die Telekurier Online Medien GmbH & Co KG, Leopold-Ungar-Platz 1, 1190 Wien, Tel.: 05/9030-22252, eMail: onlineprojekte@kurier.at. Im Übrigen gelten, soweit anwendbar, die AGB von kurier.at. Druck- Satzfehler vorbehalten.

Kommentare