Programm 5: A like Architecture

 
Kurzfilm 
film.at poster

Kunst und Architektur im Verhältnis. Bei Dora García ist es Spurensuche und Reflexion. Die Kamera gleitet durch die Räume des Henryvan-de-Velde-Gebäudes, die Tonspur bewegt sich im Skript von Samuel Becketts Film. Um den sozialen Aspekt geht es in Le Clash. Ein Kulturzentrum in Bordeaux, Ostberliner Plattenbauten, Drehorgel und Spieldose: «Should I Stay or Should I Go.» Singspiel porträtiert Le Corbusiers Villa Savoye. Eine Familiengeschichte, die um Erinnern und Vergessen kreist: «Gestern war nicht morgen / und heute ist nicht hier.» Mark Leckey sagt über Jeff Koons: «Ich mag die Idee von einer nahezu unmenschlichen Perfektion.» Die Kamera umkreist Koons «Rabbit», in der sich ein leeres Atelier spiegelt. Vom Vergangenen in der Gegenwart erzählt Tamar Guimarães. In der Architektur von Oscar Niemeyer spiegeln sich Aspekte der Sozial- und Mentalitätsgeschichte Brasiliens.

(Text: Viennale 2011)

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken