Programm 03 - Kinomagie

Kurzfilm

Film und Kino geraten zu einem Zeitpunkt in den Mittelpunkt des Publikumsinteresses, in dem die Bühnenmagie ihre Blüte schon fast wieder hinter sich zu haben scheint.

FILME:

[DIE ZAUBEREIEN DES MANDARINS] A 1906/10

PRODUKTON: Saturn-Film (Johann Schwarzer, Wien)

FORMAT: 35 mm, s/w

SPRACHE: stumm

LÄNGE: 30 Meter

LAUFZEIT: 1,6 Minuten (16 Bilder/Sekunde)

DIE IDEALE FILMERZEUGUNG A 1914

KAMERA: Ludwig Schaschek

PRODUKTION: Sascha Filmfabrik A. Kolowrat (Pfraumberg/Pøimda)

FORMAT: 35 mm, s/w

SPRACHE: stumm, dt. Zwischentitel

LÄNGE: 145 Meter

LAUFZEIT: 7,1 Minuten (18 Bilder/Sekunde)

DER MANDARIN (IL MANDARINO (italienischer Verleihtiteby A 1918

REGIE: Fritz Freisler

DREHBUCH: Fritz Freisler, Paul Frank

DARSTELLER: Carl Götz, Harry Walden, Grete Ruth, Hilde Radnay, Trude Merly, Cornelia Haszay, Nectar Flondor

PRODUKTION: Sascha Filmindustrie AG (Wien)

FORMAT: 35 mm/viragiert

SPRACHE: stumm, ital. Zwischentitel

LÄNGE: 1149 Meter

LAUFZEIT: 59 Minuten (20 Bilder/Sekunde)



Gesamtlänge 67,7 Minuten

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Ähnliche Filme