Programm 1: Growing Up

 
Kurzfilm 
film.at poster

1x monatlich Kinostart eines internationalen Kurzfilmprogramms in Wien. Immer zu einem neuen Thema. Immer beim ersten Mal Party. Und die Filme laufen dann noch eine Woche im Kino.

Programm

Länge: 85 min

Carmin

Argentinien 2006, 17 min, span. OmeU - Regie: Camilo Rodriguez
Eine mit wunderschönen Bildern erzählte moderne Version von Rotkäppchen.

Lia

Deutschland 2007, 23 min, dt. OV - Regie: Judith Malek-Mahdavi
Die 14-jährige Lia lebt alleine in einer Wohnung, ihre Mutter verbringt die meiste Zeit auf Reisen mit ihrem neuen Freund, den Lia noch nicht mal kennt. Durch ihre Lebenssituation zu einem erwachsenen Verhalten gezwungen, hat Lia keine Freunde in ihrem Alter und sucht Anschluss bei einer Gruppe älterer Jungen, doch auch dort ist es für sie nicht leicht, sich Respekt zu verschaffen.

Mono

Österreich 2007, 19 min, dt. OV - Regie: Barbara Grascher
Tim möchte etwas ausprobieren, Erfahrungen sammeln. Er macht sich an seine 15 Jahre ältere Nachhilfelehrerin Margit heran. Margit verliebt sich und versucht sich in Tims jugendliche Welt einzufühlen, bis sie merkt, dass es für ihn nicht mehr als ein Spiel ist.

Smalltown Boy

Großbritannien 2007, 13 min, engl. OV - Regie: Moby Longinotto
Eine einfühlsame Dokumentation über einen 15-jährigen Jungen aus einer englischen Kleinstadt, der sich offen zu seiner Homosexualität bekennt und mit der Intoleranz der kleinbürgerlichen Einwohner zu kämpfen hat.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken