Protestbilder

 A 2009
Kurzfilm 47 min.
film.at poster

Im Anschluss an das Kurzfilmprogramm ist Raum für Gespräche mit den Filmemacher/innen.

Die Proteste gegen eine kommerzialisierte und entdemokratisierte Form der Bildung an Österreichs Universitäten wurden seit ihrem Beginn im Herbst 2009 mit Kameras begleitet und filmisch festgehalten. Die gezeigten Arbeiten bewegen sich zwischen Videoaktivismus, Performance und Dokumentarfilmproduktion und thematisieren die Ereignisse und Inhalte der studentischen Protestbewegung, die in einem gesamtgesellschaftlichen Zusammenhang zu sehen ist.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken