Radkult Festival: A Sunday in Hell

 
film.at poster

Große Nacht des Fahrradfilms im Gartenbaukino, bei freiem Eintritt!

Der brillante dänische Doku-Klassiker über das beinharte Eintagesrennen Paris-Roubaix 1976, als Eddy Merckx, Roger De Vlaeminck und Francesco Moser durch Schlamm und über Kopfsteinpflaster gegeneinenader um Alles kämpften. Was heute als Vintage Bike vorm Café lehnt, war damals die Rennmaschine am Höhepunkt der Technik. Und erst die Wolltrikots! Regisseur Jorgen Leth fing die Perspektiven von Fahrern, Zusehern und Tross auf einmalige Art ein.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken