Rey

CH, DE, FR, NL, 2017

DramaFantasy

Kaum zu glauben, aber eine wahre Geschichte: Im Jahr 1860 reiste der exzentrische französische Anwalt und Abenteurer Orélie-Antoine de Tounens durch die Wälder Südchiles und Argentiniens, um die unabhängigen Königreiche Araucana und Patagonien zu gründen, mit sich selbst als König.

Min.90

Dabei gelang es ihm, unter seiner Herrschaft das indigene Volk der Mapuche zu vereinigen. Doch damit bekommt der fiktive König mit der realen chilenischen Armee gravierende Probleme. Man verhaftet ihn und stellt ihn vor Gericht.

  • Regie:Niles Atallah

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.