Ritrarsi (Rückzug)

 I 2007
Dokumentation 84 min.
film.at poster

In Ritrarsi hat Cotronei 3 Menschen, einen Mann und zwei Frauen, aus seinem Heimatdorf über zwei Jahre mit seiner Videokamera begleitet.

Es sind FreundInnen der Familie des Regisseurs, die sich für dieses Porträt zur Verfügung gestellt haben. Das Ergebnis zeigt Menschen, die in einer Parallelwelt, wie in einem anderen Universum, ihr Dasein fristen und mit unserem Leben nichts gemeinsam haben. Sie leben nicht einmal mehr am Rande, sie sind völlig isoliert von jeglicher Zivilisation.

Details

Tommaso Cotronei

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken