Robert Frank Programm 03

 
Independent 
film.at poster

Me and My Brother
USA 1965 -1968, 35mm, Farbe & s/w, 85 Minuten. (engl. OF). Regie: Robert Frank. Buch: Robert Frank, Sam Shepard. Gedichte: Allen Ginsberg, Peter Orlovsky.
Kamera: Robert Frank. Schnitt: Robert Frank, Helen Silverstein, Bob Easton, Lynn Ratener. Verleih: Vega Film, Zürich. Mit: Julius Orlovsky, Joseph Chaiken,
John Coe, Allen Ginsberg, Peter Orlovsky, Virginia Kiser, Nancy Fisher, Cynthia McAdams, Roscoe Lee Browne, Christopher Walken, Seth Allen, Maria Tucci, Jack Greenbaum, Otis Young, Lou Waldon, a.o.

"Me and My Brother" ist Franks komplexester Film und eines seiner Hauptwerke. Er begann das Projekt als einen Film über Julius Orlovsky, den katatonischen Bruder von Peter Orlovsky, aber bald entwickelte es sich zu einem weit größeren Projekt über die Natur der Geisteskrankheit und die Reaktion der amerikanischen Gesellschaft darauf.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken