Routemaster

Finnland, 1999

Rhythmische Montage aus mehr als 2.000 Einstellungen von Rennwagen und von menschlichen Körpern, die bei Crash-Tests zum Einsatz kamen.

Ein Theater des Motors. Aus dem Land der schnellsten Autofahrer der Welt
(Keke Rosberg, Mika Salo, Tommi Mäkinen, Juha Kankkunen, Mika Häkkinen)
stammt diese rhythmische Montage aus mehr als 2.000 Einstellungen von
Rennwagen und von menschlichen Körpern, die bei Crash-Tests zum Einsatz
kamen. Ein rasantes und lärmendes Mosaik aus Beschleunigung und
Bewegung.

Berlinale 2000


A rhythmical montage of more than two thousand images of racing cars
and human corpses used in crash tests, from the land of the fastest car
drivers in the world - Keke Rosberg, Mika Salo, Tommi Mäkinen, Joha
Kankkunen, Mika Häkkinen. A noisy, fast-paced mosaic of speed and motion.

Berlinale 2000

  • Regie:Ilppo Pohjola

  • Kamera:Seppo Rintasalo

  • Autor:Ilppo Pohjola

  • Musik:Wieslaw Pogorzelski, Merzbow & Non

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.