Sacromonte, los sabios de la tribu

ES, 2014

Min.94

Ein Dokumentarfilm, der versucht die Erinnerung an Sacromonte, ein Stadtteil Granadas, durch die Aussagen der „Weisen“ – Legenden des Flamenco, die die Überschwemmungen von 1963 erlebten – zurückzugewinnen. Chus Gutiérrez vertieft die Beziehungen zwischen dem Stadtviertel und der Kunst des Flamenco, die dank der Teilnahme von einer Reihe bekannter Künstlern entstand, die ihre Wurzeln in den Wohnhöhlen des Sacromonte haben.

  • Regie:Chus Gutiérrez

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.