Straight to Rem

 2014
Drama, Fantasy, Kurzfilm 15 min.
film.at poster

Albträume werden Realität. Doch der Träumer findet sich damit nicht ab. Er sucht nach Wegen um auszubrechen.

Der Kurzfilm handelt von einem introvertierten, jungen Amerikaner namens Alan, der unter nächtlichen Albträumen leidet. Jede Nacht muss er mitansehen, wie ein von ihm geliebter Mensch stirbt. Das wirklich tragische: Die Träume werden Realität. Um diesen Teufelskreislauf zu entkommen gibt Alan alles auf und setzt drastische Maßnahmen die ihn einmal um den halben Erdball führen.

Autor und Regisseur Vitor Goncalves und seine internationale Crew (die Teammitglieder kommen aus Schottland, Frankreich, Portugal und Österreich) konnten mit Hilfe eines Crowdfundings ihren Kurzfilm realisieren.

Details

Chris Aguilar, Dave Moskin, Maria Lohn, Petra Kohles u.a.
Vitor Goncalves
Vitor Goncalves

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken