Tadao Ando - Von der Leere zur Unendlichkeit

D, 2013

Dokumentation

Der Dokumentarfilmer Mathias Frick begleitete Ando zu seinen Bauwerken in Japan und Europa.

Min.53

Tadao Andos künstlerischer, spiritueller und naturnaher Zugang zur Architektur löste zu Beginn seines ungewöhnlichen Höhenflugs als Architekt eine wahre Begeisterungswelle unter seinen Kollegen und Künstlern in Europa und Amerika aus. Seine Architektur aus strengen Formen und Sichtbeton schafft eine interessante Verbindung von Spiritualität mit zeitgenössischer Architektur und vereint auf neue und außergewöhnliche Weise die japanische Tradition des Zen-Buddhismus mit der klassischen Moderne.

  • Regie:Mathias Frick

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.