The One and the Many

 UK/Indien 2013
Dokumentation, Biografie 54 min.
film.at poster

Dieser anthropologische Dokumentarfilm gibt einen tiefen Einblick in das Leben der 'Tantrik', Aghori, spirituell Suchende aus der Region Nordindien - Schüler des großen Guru Gorakh Nath.

Auf der Suche nach dem Einen unter den vielen, glauben Naths, dass sie nur ein wahrer Guru auf der Suche nach dem Zentrum, in dem nichts weiter existieren muss, durch die Paradoxien des menschlichen Lebens leiten kann.

Anknüpfend an The Lover and the Beloved (2012), führt The One and the Many tiefer in die Philosophie des Tantra. Wir folgen Rajive McMullen noch tiefer auf seiner spirituellen Reise, die uns die Geschichte seines Gurus näher bringt.

Details

Andy Lawrence

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken