Time suspended

 MEX, ARG 2015

El tiempo suspendido

Dokumentation 64 min.
Time suspended

Regisseurin Natalia Bruchstein erzählt die Geschichte ihrer Großmutter, Laura Bonaparte, einer politisch aktiven Frau, deren Kinder sowie weitere Familienmitglieder z.Z. der Militärdiktatur in Argentinien (1976 -1983) ermordet wurden. Ein Leben lang kämpfte sie um die Aufklärung der Morde und wurde zur Mitbegründerin der Mütter der Plaza de Mayo. Heute ist die Erinnerung der an Demenz erkrankten Frau an ihre Lieben fast ganz erloschen. Ihre Enkelin macht sich behutsam auf die Reise durch die Bruchstücke der Erinnerung, die ein schwarzes Kapitel der Geschichte Argentiniens mit sich tragen. (DH)

Details

Laura Bonaparte, Natalia Bruschtein
Natalia Bruchstein
Natalia Bruschtein

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken