Tokyo Ghoul Root A

 
Animation 
film.at poster

Kinopremiere der ersten drei Folgen aus der zweiten Staffel einer der erfolgreichsten Anime-Serien im deutschen TV um den Literaturstudenten Ken Kaneki, der nach einem Monsterangriff, selbst zu einer Hälfte Ghul wird.

Während Ken sich in der ersten Staffel mit seiner dunklen Seite auseinandersetzen muss, geht es in der zweiten Staffel blutig weiter. Während der Kampf zwischen CCG und dem Phoenixbaum seinem Finale entgegengeht, können die Freunde vom Café Antik das Schlachtfeld ohne Verluste verlassen. Dennoch wird nach dieser Nacht nichts wieder so sein wie zuvor: Die Fahnder beschließen eine neue Offensive, um die erstarkten Ghule zurückzudrängen. Und Ken hat den Ghul in sich nun voll und ganz akzeptiert.

"Tokyo Ghoul Root A" Staffel 2 ist Dark Fantasy auf höchstem Niveau und liefert ungewohnte Einblicke in die feindliche "andere Seite". Mangaka Sui Ishida entwickelte für die neuen Episoden eine Story, die nicht auf dem Manga basiert. Auch auf neue Figuren darf man gespannt sein!

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken