Tous au Larzac / Leadersheep

 F 2011
Dokumentation 120 min.
film.at poster

Im Oktober 1971 verkündet der französische Verteidigungsminister, das Militärgelände auf dem Larzac werde erweitert, die dort ansässigen Bauern mit ihrer ohnehin längst überkommenen Lebensweise müssten weichen. Das hat der Mann nicht umsonst gesagt, denn in den folgenden zehn Jahren, bis mit der Wahl Mitterands zum Präsidenten dem Projekt der Stecker gezogen wird, kämpfen die Bauern erbittert um Haus und Hof und das Larzac entwickelt sich zum Symbol des Widerstands gegen Selbstherrlichkeit und Willkür der Obrigkeit. Aus historischen Dokumenten und Interviews mit den damals Beteiligten an den Orten des Geschehens montiert Rouaud ein Lehrstück des zivilen Ungehorsams.

(Text: Viennale 2011)

Details

Christian Rouaud

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken