Tricky Women 2018 - Österreich Panorama

Min.68

Ein experimentelles Roadmovie in die finstere Nacht, eine Fahrt um den Wiener Ring als Kreislauf des Lebens, eine explosive Rede, die die Welt verändert oder eine Enkelin, die stets kreative Erklärungen für die Verwirrtheit des Großvaters findet: Eine Zusammenstellung mit neuesten Produktionen aus Österreich, die so breitgefächert und kreativ ist, wie die Animationsfilmszene hierzulande.

Wegstücke | Lanes
Evelyn Kreinecker
AT 2017, 5’00

Menschen gehen Wege: alltägliche, notgedrungene, beglückende oder auch ungewisse. Wohin sollen, dürfen, müssen wir gehen?

DEAD RECKONING
Susan Young, Paul Wenninger
AT 2017, 2’47

Nachdem der Protagonist schwere Zeiten durchgemacht hat, geleitet der Tod ihn zu seinem letzten Ziel. Der Film folgt dem Lauf des Lebens und dem Rhythmus der Stadt.

When John Goes Outside
Bettina Tytko
AT 2017, 6’15

Flabby ist frecher, größer und mutiger als alle anderen Raupen. Er bleibt nicht im Terrarium, findet die verrücktesten Verstecke im ganzen Haus und hält den alten John ganz schön auf Trab.

RAPUNZEL
Stephanie Zimmer
AT 2017, 2‘37

Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter!

Glimpse Of The Future
Marlene Heidinger, Maité Kalita, Silvia Knödlstorfer, Ji-yoon Lee, Esther Martens, Andreas Neudecker, Sebastian Doringer, Lucia de Quiqueran-Beaujeu, Amelie Schlöglhofer
AT 2017, 3’16

Neun Studierende der Klasse für Malerei und Animationsfilm der Universität für Angewandte Kunst Wien haben sich zum 150-Jahr-Jubiläum des Hauses mit der möglichen Zukunft junger Künstler*innen bzw. junger Menschen generell auseinandergesetzt.

Explosive Speech
Anna Vasof
AT/GR 2017, 2’00

In einer Zeit der leeren Worte und politischen Karrieren kann eine echt explosive Rede die Welt verändern.

AZZURRA
Linda Wolfsgruber
AT 2016, 4‘31

In AZZURRA geht es um Wasser als Ausgangsmaterie des Lebens.

Knagglig
Amelie Schlögelhofer
AT 2017, 2‘33

Eine einzigartige Geschichte über Selbstoptimierung und den Kampf damit: eine zärtliche, nachdenkliche und wunderbar humorvolle Betrachtung von Alltagsleben und Surrealität.

Toutes Directions
Billy Roisz, Dieter Kovačič
AT 2017, 13’00

Beschreibt sowohl die Bewegungen des Bildes als auch die ästhetische Erfahrung, dargestellt durch das Visuelle als Musik, das Akustische als bewegtes Bild und die reale Welt als abstraktes Muster.

Body Stranded
Rebecca Akoun
AT 2017, 9’54

Im postrevolutionären Iran kämpft David mit seiner jüdischen Identität, der Abschaffung der Frauenrechte und der zunehmenden Medienzensur. Nach einer wahren Geschichte.

Vaginale
Jisu Park, Asefeh Katoozian, Nina Vasiltshenko, Thorben Schuhmüller, Yuzhou Jiang, Sam Beyglikli, Alexander Du Prel
AT 2017, 2’25

Eindrücke von unserer Wien-Reise.

Neotopia
Nina Vasiltshenko
AT 2017, 3’20

Ein fetter Mann isst, während andere Menschen ertrinken und um ihr Leben kämpfen.

Da Opa hoid
Lisa Gierlinger, Samantha Povolny, Doris Rastinger
AT 2016, 2‘36

Die kleine Mina findet stets eine kreative Erklärung für die Handlungen ihres verwirrten Großvaters.

INSOMNIA
Jiyoon Lee
AT 2017, 4’00

Der Kater ist müde, doch Ängste und Sorgen rauben ihm den Schlaf: Was passiert mit ihm in der Nacht?

Leichtmatrosenlied | Chanty
Birgit Scholin
AT 2017, 3’26

Musikvideo für Vienna Rest in Peace.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.