Tricky Women 2018 - Work Affairs & Fair Play

Min.82

Die Schweizer Tourismusindustrie baut Wolkenkratzer ins Gebirge, ein australischer Markthändler bietet sprichwörtlich sein Herz zum Verkauf an, indische Fischer wehren sich gegen die Methoden des industrialisierten Fischfangs und eine junge Frau sagt dem ständigen Ruf nach Selbstoptimierung den Kampf an: Eine Zusammenstellung über globale Alltags- und Arbeitsrealitäten und sich verändernde Strukturen und Orte, persönlich, historisch und abstrakt.

plan-c (Harald Holba, Elke Mayr, Manuel Maxl, Ines Weber)
AT 2001, 5'00

Was als Abstraktion begann, formt sich zur Animation. Ein AbBild entsteht. Zu sehen sind Handgriffe, Abläufe, Produktionsvorgänge der vier Protagonist*innen, die zugleich auch die Macher*innen dieses Videos sind.

A CAN OF FISH
Aditi Chitre
IN 2017, 7'47

Fischer, die sich noch erinnern, wie echter Fisch aussieht und schmeckt, machen eine schockierende Entdeckung: ein riesiges Fabrikschiff, das alle Fische des Meeres in Fischkonserven umwandelt.

Out In The Open
Isobel Knowles, Van Sowerwine
AU 2017, 10'44

Ein Markthändler sucht seinen Platz in einer sich verändernden Welt: Wenn man fünfzig Jahre lang noch vor dem Morgengrauen aufwacht und zur Arbeit geht: Wofür steht man da eigentlich auf?

Knagglig
Amelie Schlögelhofer
AT 2017, 2’33

Eine einzigartige Geschichte über Selbstoptimierung und den Kampf damit: eine zärtliche, nachdenkliche und humorvolle Betrachtung von Alltagsleben und Surrealität.

Vending Machine
Jihye Kong
KR 2016, 6’20

Die Frauen an den Verkaufsschaltern in einer belebten U-Bahnstation haben mit manch mühsamen Kunden zu kämpfen.

Who was Emmeline Pankhurst?
Katie Steed
UK 2016, 2’34

Ein kurzer Lehrfilm über eine große Kämpferin für die Rechte der Frauen.

Newport Gun Girls
Lauren Orme
UK 2017, 11’36

Die Geschichte einer vergessenen Gruppe von Arbeiterinnen in einer englischen Munitionsfabrik im Zweiten Weltkrieg.

The Bow Quarter
Susi Jirkuff
AT 2017, 12’

Docufiction über die einst wichtigste Streichholzfabrik Englands, die in den 1980ern zur ersten Gated Community in London umgebaut wurde. In der Geschichte der Fabrik spiegelt sich auch der tiefgreifende Wandel der Arbeitsprozesse und der Verlust historischer und kultureller Bedeutung.

Swiss made
Sophie Wietlisbach
CH 2017, 2’32

Ein satirisches Porträt der Schweiz, das sich auf ästhetische Codes der Tourismussprache stützt.

My Father’s Vegetable Garden - Der Gemüsegarten meines Vaters
Daniela Trocker
IT 2017, 8’00

Basierend auf einem Text von Jörg Zemmler ist der Film vordergründig eine Gartenbauanleitung, hintergründig eine Liebeserklärung.

Ameise
Julia Ocker
DE 2017, 3’37

Alle Ameisen arbeiten perfekt zusammen. Nur eine macht alles anders.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.