Tricky Women 2020 - Competition 3

div., 2020

Kurzfilm

Kurzfilmprogramm

Min.76

Dcera

Daria Kashcheeva

CZ 2019, 14’44

In einem Krankenzimmer erinnert sich eine Tochter daran, wie sie als kleines Mädchen ihrem Vater von einem Erlebnis mit einem verletzten Vogel berichten wollte. Nach all den Jahren tun ein kleines Missverständnis und eine unterlassene Umarmung immer noch weh – bis plötzlich eine Fensterscheibe durch den Aufprall eines kleinen Vogels zerbricht.

 

Lursaguak (Escenas de vida)

Izibene Oñederra

ES 2019, 11’52

Um es mit Hélène Cixous zu sagen: Wir leben in einer Zeit, in der Millionen Maulwürfe einer unbekannten Spezies die konzeptionelle Grundlage einer uralten Kultur unterminieren.

 

White Horse

Yujie Xu

UK 2019, 7’

Ein Ziehharmonika-Spieler und ein weißes Pferd: eine surreale Geschichte über eine ungleiche Beziehung und ein unerreichbares Gefühl.

 

Who’s Afraid Of RGB

Billy Roisz

AT 2019, 8’20

Der Film schließt an Roisz’ frühere digitale Arbeiten „The“ (2014) und „Toutes Directions“ (2017) an, in denen sie sich gezielt mit dem Kino und seinen Formeln befasst. Wie in diesen früheren Auseinandersetzungen mit Horror und Roadmovies verdichtet Roisz auf ihre einzigartige Art nun die Genres Romantik, Drama und Melodram.

 

Usi

Dina Velikovskaya

DE 2019, 7’35

Zwischen Eltern und Kindern besteht ein starkes Band. Eine junge Frau bricht auf, um die Welt zu sehen. Doch die Welt ihrer Eltern ist so stark mit ihr verbunden, dass ihr Weggang sie in Gefahr bringt. Wie sich zeigt, kann dieses Band auch zerstören.

 

Movements

Dahee Jeong

KR 2019, 10’15

In 10 Minuten wächst der afrikanische Baobab-Baum um 0,008 Millimeter, kann der schnellste Hund der Welt, der Greyhound, 12 Kilometer laufen und legt die Erde auf ihrer Bahn um die Sonne 18.000 Kilometer zurück. Die Zeichengeschwindigkeit dieses Films betrug 2 Animationssekunden pro Tag. Wir gehen, sehen, arbeiten und laufen gemeinsam und hören gemeinsam auf.

 

Szezon Után

Orsolya Láng

HU 2018, 10’17

In einem kleinen Fischerdorf in der Nachsaison ist jeder Tag wie der andere. Die Bewohner*innen existieren nebeneinander wie die Elemente der Landschaft. Doch es reicht eine Kleinigkeit, um die Routine zu durchbrechen und verschlossene Welten zu öffnen. Erst im Rückblick wird klar, welche Tage außergewöhnlich sind.

 

Slug Life

Sophie Gate

UK 2018, 6’30

Ein Tag im Leben von Tanya, einer eigenwilligen Frau mit einem Faible für nicht-menschliche Liebhaber*innen. Das Resultat ihres letzten Schlafzimmer-Experiments ist eine riesige, wunderschöne Schnecke. Kann ein so vollkommenes Wesen in dieser verrückten Welt überhaupt überleben?

Powered by JustWatch
Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.