Tricky Women goes Wels II

A, 2019

Kurzfilm

Special-Screening

Min.70

Min Börda | The Burden, Niki Lindroth von Bahr, SE 2017, 14‘00

Ein düsteres Musical auf einem modernen Marktplatz nahe einer großen Autobahn. Die Angestellten der diversen Geschäfte vertreiben sich ihre Langeweile und Existenzängste mit fröhlichen Liedern. Die Apokalypse ist eine verlockende Befreiung.

My Father’s Room Nari Jang KR 2016, 8‘16

Als Kind wurde sie von ihrem Vater missbraucht. Seit er weg ist, verblassen Schmerz und Wut allmählich. Eine unerwartete Erkenntnis über das Leben ihres Vaters bringt ihre Gefühle ihm gegenüber durcheinander.

Snępowina | Sleepincord, Marta Pajek PL 2011, 14'

Im Traum gelangen wir in eine Welt mit variablen Regeln; wenn wir aufwachen, betreten wir eine Welt, die wir manchmal völlig kontrollieren können, während gelegentlich „etwas” uns kontrolliert und für uns entscheidet.

Cipka/Pussy Renata Gasiorowska PL 2016, 08'00

Ein junges Mädchen ist alleine zu Hause. Sie beschließt, es sich lustvoll gemütlich zu machen – doch der Abend verläuft nicht ganz nach Plan.

Mexico Recyclers Nikki Schuster DE/AT/MEX 2016, 06'50

In den urbanen Nischen dieser Stadt erwachen kleine Wesen und Konstruktionen, kreiert aus gefundenem Müll.

4min15 au révélateur / 4min15 in the Developer Moïa Jobin-Paré CA 2015, 04'44

Die Interaktion einer jungen Frau und einer Stadtlandschaft, dargestellt mit verschiedenen Techniken. Bilder und Details entwickeln sich durch Kratzen und Wiederannähen.

Sous tes doigts / Under your Fingers Marie-Christine Courtès FR 2014, 12'54

Nach dem Tod ihrer Großmutter durchlebt eine junge Frau die Geschichte ihrer Ahninnen, vom kolonialen Indochina bis zur Isolation in einem Transitlager.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.