Tricky Women Wettbewerbprogramm 2

 
Animation 
film.at poster

I Sing the Body Electric
Katerina Athanasopoulou, UK 2002, Beta-SP, 4´40´´
Über die sinnliche und anatomische Schönheit des menschlichen Körpers, und wie wir trotz des Alters, Geschlechts und unserer kulturellen Zugehörigkeit alle gleich sind.

Pro Devochku/About a Girl ...
Lena Chernova, RUS 2002, Beta-SP, 5´30´´
Die Suche nach dem Teddybären wird zum Abenteuer.

They are speaking
Park Sunwoo, ROK 2002, Beta-SP, 2´
Alle Gegenstände sprechen auf ihre eigene Art und Weise - natürlich nicht immer liebevoll. Es war schon immer so und es wird sich nichts ändern.

Eat my Goal
Susi Jirkuff, A 2002, Beta-SP, 3´16´´
"Eat my goal" ist ein Versuch, eine neue Karriere im Musik-Business einzuschlagen. Animal ist neu, talentiert, zweideutig und arbeitet mit einer Band zusammen, die schon enormen Erfolg hatte. Zweifellos der richtige Schritt in eine vielversprechende Zukunft.

Sirop de Namaquemono/Sloth Sirup
Mai Tominaga, J 2001, Beta-SP, 5´24´´
Egal was passiert, ZZZ schläft immer. Aber er will auf keinen Fall, dass Hiccup seine Träume sehen kann. Das wird er abstellen ...

Stowaways
Garance Millecamps, UK 2002, Beta-SP, 2´07´´
Meine Ankunft in London.

Woolly Wolf
Vera Neubauer, UK 2002, Beta-SP, 4´15´´
Das Rotkäppchen einmal anders erzählt.

Anderswo
Katharina Olschbaur, A 2002, Beta-SP, 1´20´´
Eine Geschichte über Liebe.

Fish never sleep
Gaëlle Denis, UK 2002, Beta-SP, 6´
Naoko hat alles ausprobiert, um endlich Schlaf zu finden. Sie lebt in Tokio, ganz nahe beim größten Fischmarkt der Welt .

Ameisen/Ants
Gabriele Horndatsch, D 2002, 16 mm, 3´
Menschen steigen eine Pyramide hinauf und herunter - "human sacrifices".

Fixation
Vicky Smith, UK 2002, 16 mm, 8´
Es ist unmöglich, einem Monster in die Augen zu schauen ... Familiengeschichte, Hexen, und die Alchimie.

Trente
Jeong-A Seong, USA/ROK 2001, 16 mm, 2´40´´
Die Jahre fliegen vorbei ... "Trente" ist ein buntes Geburtstagsgeschenk.

Größenwahn/Megalomania
Julia Dufek, D 2002, 35 mm, 6´
Gretchen liebt Frédéric aber Frédéric will Gretchen nicht - denn er liebt sein Klavier - und vor allem sich selbst.

La Femme Papillon/The butterfly woman
Virgine Bourdin, F/B 2002, Frankreich, Belgien, 35 mm, 10´
Eine Marionette will die Schmetterlingsfrau erlösen. Aber kann sie ihrem Schicksal entfliehen?

Podobizna/The Portrait
Lucie Simková-Sunková, CZ 2002, 35mm, 8´
Höhen und Tiefen im Leben eines armen Malers.

sing sing sing
Roswitha Menzel, D 2002, 35 mm, 11´40´´
Das ruhige Leben einer Schneiderin, die leidenschaftlich gerne singt, wird gestört durch eine Meerjungfrau.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken