u19 - freestyle computing

AnimationKurzfilm

Der Prix Ars Electronica für Kinder und Jugendliche, zeigt Jahr für Jahr, wie aktiv, kreativ und experimentierfreudig Österreichs Nachwuchs im Bereich Computer und Neue Medien ist.

Im Rahmen von "Tricky Women" wird erstmals der Fokus ausschließlich auf die ausgezeichneten Projekte der Mädchen und jungen Frauen gelegt. Gemeinsam mit Arbeiten von jungen Schweizer Künstlerinnen des Partnerwettbewerbs "bugnplay.ch" zeigt sich, dass der Bogen weit gespannt wird: von buntem Knetmassen-Wahnsinn bis zu beeindruckenden autobiografischen Werken ist hier alles dabei.


Susi Windischbauer, Projektleiterin u19, sowie Nana Susanne Thurner und Irene Kriechbaum werden das Programm vorstellen.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.