Voidov~

A, 2012

AvantgardeKurzfilm

Min.14

Eine weiße Linie durchzieht die Bildvertikale zum knarzenden Noise-Teppich. In Interaktion von Bild und Ton werden Objekte und Raster generiert - sie mutieren, überlappen einander, verdecken und überblenden sich auf mehreren Ebenen. In dieser Oszillation (de-)konstruieren sich imaginäre, instabile Räume. Techno-Minimalismus in voller Konsequenz.

  • Regie:Manuel Knapp

  • Autor:Manuel Knapp

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.