Von Frauen in Hosen und blauen Strümpfen

 
Dokumentation 
film.at poster

FRAME_in feiert 100-jähriges Jubiläum. Aber nicht das eigene. Der internationale Frauentag jährt sich zum hundertsten Mal. Was ist seither passiert? Was kann und muss noch getan werden um strukturelle und soziale Benachteiligungen aufzuzeigen und aufzuheben? Nicht nur von Frauen sondern von allen Personen, die nicht nach den heteronormativen Regeln der Gesellschaft leben. In dieser Session dreht sich alles um das Schlagwort Feminismus, dessen (Weiter)entwicklungen und Unterschiede die es innerhalb der Strömungen gibt. Diese Veranstaltung ist Teil der Aktionswoche zwanzigtausendfrauen.at

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken