We are half of Iran's Population

 Iran 2009
Dokumentation 49 min.
film.at poster

Die iranische Regisseurin Rakhshân Bani-E'temâd dokumentiert in ihrem neuesten Film, wie sich Menschenrechtsaktivistinnen im Vorfeld der iranische Präsidentschaftswahlen im Juni 2009 mit ihren unterschiedlichen Meinungen und Fragen an die Kandidaten wenden, um ihren Forderungen Gehör zu verschaffen. Eine der Forderungen: Iran soll der UN-Konvention zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frauen beitreten (CEDAW). Die Präsidentschaftskandidaten werden für eine Sondervorstellung eingeladen, um die verschiedenen Forderungen zu diskutieren. Mehdi Karrubi, Mir Hossein Mousavi, und Mohsen Rezaei kommen, nur einer fehlt - Mahmoud Ahmadinejad.

Details

Rakhshân Bani-E'temâd

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken