You Don't Like the Truth: 4 Days Inside Guantanamo

 CAN 2010
Dokumentation 99 min.
film.at poster

Schmerzlich stark und doch absolut magnetisch, You Don´t Like the Truth zeigt Ausschnitte der Vernehmung des 16-jährigen Omar Khadr aus dem Jahr 2003. Er ist kanadischer Staatsbürger, der beschuldigt wird, während eines Feuergefechts in Afghanistan einen amerikanischen Soldaten getötet zu haben. Die Regisseure werfen einen Blick hinter einen sehr dunklen Vorhang und zeigen in verstörenden Bildern die psychologische Grausamkeit, mit welcher der Teenager konfrontiert wurde. Begleitet werden die Aufnahmen durch Kommentare von ehemaligen Zellengenossen, einer Juristin, einem Psychiater sowie der Mutter und Schwester von Omar und von einem reumütigen amerikanischen Armeebeamten. Der Überwachungskamera-Stil dieses Films ist eine Analyse der politischen, rechtlichen und wissenschaftlichen Aspekte dieses erzwungenen Dialogs.

Details

Luc Coté & Patricio Henriquez

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken