Vienna Shorts 2017 - Fiction & Documentary

 
74 min.
film.at poster

Aus der Welt fallen sie irgendwie alle, die ProtagonistInnen dieses Programms: Sei es aufgrund einer Demenzerkrankung, einer Verfehlung des Auftrags, eines Traums vom Hollywoodstar, einer ungewöhnlichen Hasenjagd oder des allgegenwärtigen Todes. Doch Gemeinschaften zwingen nicht nur zur Flucht, sondern sie geben auch Halt: Sei es mit einem Geburtstagsständchen rund um die Sargtorte im Bestattungsinstitut oder beständigen Fragen nach der Herkunft im Altersheim. Wenn am Ende dem Hasen das Fell abgezogen wird, wissen wir, dass jeder Fluchtversuch zwecklos ist. (db)

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken