Zigeunerseele

 
Drama 
film.at poster

Antonio, ein junger Frauenheld, arbeitet als Kellner in der Cafeteria des Senatsgebäudes, will aber als "bailaor" (Flamencotänzer) triumphieren. Er lernt Lucía kennen und lieben, eine untypische Zigeunerin, die im Antiquitätengeschäft ihres Vaters arbeitet und künstlerische Restauration studiert. Lucía respektiert ihre Traditionen, ihre Familie und die Jungfräulichkeit vor der Ehe, sehnt sich aber danach ihr eigenes Leben zu leben. Sie weiss, dass ihre Zukunft bei Antonio ist.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken