Zijkfijergijok

2003

AvantgardeKurzfilm

Min.3

Ausschnitthaft eingesetzte Montagen aus einem alten Folianten liefern die Folie, die konsequent von brachial-chaotischen Videoschraffuren überblendet wird. Fetzen von althergebrachtem Welt- Wissen sind gerade gut genug, um sie der großen Pixeloffenbarung zuzuführen: abrupt und hart flackernde Grafikmuster, schneidend übersteuerter Scratch-Sound.

  • Regie:reMI

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.