Zweite Staffel "Narcos" kommt im September

Wagner MouraAP/Daniel Daza
Wagner Moura

Die heiß ersehnte Staffel der biografischen Netflix-Serie "Narcos" startet noch im September. Das gab der Streamingdienst bekannt und veröffentlichte dabei einen Trailer für die neuen Folgen rund um das Leben des legendären kolumbianischen Drogenbarons Pablo Escobar.

Mit der an das echte Leben angelehnten Serie hatte Netflix Publikum und Kritiker zu Begeisterungsstürmen hingerissen. Vor allem die autenthisch erzählte Geschichte des Drogenhändlers, der in den 1980er Jahren Milliarden scheffelte, sorgte für viel Lob. Staffel eins erzählte vom Aufstieg Escobars, der das Land politisch wie kriminell in Atem hielt und einer der schillerndsten Drogenbarone aller Zeiten gewesen sein dürfte. Viel erzählt die Serie auch über den umstrittenen amerikanischen Krieg gegen die Drogen, bei dem US-Agenten vor Ort agierten.

 

Kommentare