1100 Wien George-Washington-Hof

2009

Kurzfilm

Min.4

Der George-Washington-Hof in Wien-Favoriten, errichtet in den späten 1920er Jahren, ist ein denkmalgeschützter Gemeindebau: ein monumentales Zeugnis zeitgenössisch innovativen Wohnbaus. Christoph Weihrich filmt mit seiner 16mm-Kamera die insgesamt fünf großzügig angelegten Höfe des Baus, bahnt sich im Winter seinen Weg durch die großen Torbögen und die verschneiten Wege. Das Schwarzweiß der Bilder, die Schattierungen auf den Dächern und Fenstern lassen die Stille besonders eindringlich erscheinen. Ein Relikt aus einer vergangenen Zeit, aber doch mit Leben erfüllt. Wer genau hinsieht, kann die vergänglichen Spuren sehen.

(Text: Viennale 2009)

  • Regie:Christoph Weihrich

  • Kamera:Christoph Weihrich

  • Autor:Christoph Weihrich

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Ähnliche Filme