1/2 Frösche Ficken Flink

 
Kurzfilm 
film.at poster

Super8 KurzfilmSeit Ende der Siebziger Jahre experimentiert Hans Scheirl mit dem Medium des Super 8 Films. Wichtig ist dem Filmemacher bei
diesem Filmformat der charakteristische 'lo-tec' Effekt, der von den grell-farbigen, grobkörnigen Bildern produziert wird, die an
das home-movie (prä-video Ära) der Sechziger Jahre erinnern. Der punk-independent Charakter wird von der meist selbst
gemachten Musik zu den Shorts erhöht.

Details

Hans Scheirl
Hans Scheirl

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • ficken oder was
    kaum gibt man ficken ein, kommt eine dieser perversen animal anal scheiss seiten. tüpisch österreich!!!

    Re:ficken oder was
    Man du Wixer sagtest du so was wie " scheiß Österreich"? wenn ich dich in die Finger kriege, dann hängen bei dir zwischen den Beinen nur mehr zerquetschte Dinger rum. Hast du kapiert, sag nie mehr was über Österreich!!! I am from Austria!!!